Toggle Menu
#2950

Bucerius Kunst Forum: Here We Are Today. Das Bild der Welt in Foto- & Videokunst

Führung mit Dr. Gabriele Himmelmann
29. Juni 2019 (14.30 Uhr - 16.00 Uhr)
ausgebucht
Wir bieten diese Führung auch an weiteren Terminen an.

Unter dem programmatischen Titel „Here We Are Today“ zeigt das Bucerius Kunst Forum beispielhafte Positionen der künstlerischen Auseinandersetzung mit den wesentlichen Fragen unserer globalisierten Gegenwart.

Kaum eine andere Gattung der bildenden Kunst greift so unmittelbar aktuelle Themen des gesellschaftlichen Diskurses auf wie Videokunst und Fotografie. Die Ausstellung konzentriert sich auf diese beiden Medien; sie zeigt mit Werken von Doug Aitken, Thomas Demand, Andreas Gursky, Pieter Hugo, Herlinde Koelbl, Eva Leitolf, Shirin Neshat, Marcel Odenbach und Tobias Zielony die immense Vielzahl gegenwärtiger Fragestellungen und ihre Umsetzung in komplex argumentierende Kunstwerke. Thematisiert werden aktuelle Identitätskonzepte im Spannungsfeld von Inszenierung und Wirklichkeit, die weltweite Verteilung von Kapital, die Frage nach der Bedeutung von Heimat, das Fremde, Migration und die Auseinandersetzung mit unserem kolonialen Erbe. Reflexionen über unseren Umgang mit Geschichte sind ebenfalls ein bedeutsamer Aspekt der aktuellen Debattenkultur.

In einem ausführlichen Rundgang erschließen wir uns diese zeitgenössischen Positionen, die wesentliche Gegenwartsfragen zur Disposition stellen, ohne dabei immer schon schlüssige Antworten anzubieten. Häufig verstehen sie sich auch als ein Angebot zur Reflexion.

Mit dieser international besetzten, konzentrierten Themenausstellung eröffnet das Bucerius Kunst Forum seine neuen Räume am Alten Wall. Hinter einer historischen Fassade ist eine neue Fläche von insgesamt 3400 Quadratmetern entstanden, die künftig für Ausstellungen und Veranstaltungen genutzt wird.

FÜHRUNG Dr. Gabriele Himmelmann
TERMIN Samstag, 29. Juni 2019, 14.30 bis 16 Uhr
KOSTENBEITRAG 18 Euro inkl. Eintritt ins Bucerius Kunst Forum, Zuzahlung für Nichtmitglieder 3 Euro
Anmeldung erforderlich

Dr. Gabriele Himmelmann
Dr. Gabriele Himmelmann
Studium der Kunstgeschichte und Literaturwissenschaften; seit Jahren freiberuflich in der Erwachsenenbildung tätig, u. a. regelmäßig für die Freunde der Kunsthalle. Außerdem Lehrbeauftragte für Kunstgeschichte am Institute of Design, der Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Hamburg sowie an der TU Hamburg-Harburg.