Toggle Menu
Aktuelles
Am 11.2. eröffnet die Ausstellung "Eckersberg - Faszination Wirklichkeit. Das Goldene Zeitalter der dänischen Malerei" um 19 Uhr im Lichthof der Galerie der Gegenwart. Für unsere Mitglieder ist die Ausstellung bereits ab 10 Uhr zu besichtigen.
mehr

Am 13. Februar begeben wir uns in die zauberhaft düstere Welt von der Fotografin Sarah Moon.

mehr

Der Biennale Künstler Herman de Vries kommt nach Hamburg! Seine zeitlos schlichten Arbeiten huldigen der Natur als größter Künstlerin.

mehr

Die Nachfolge von Hubertus Gaßner ist geklärt.

mehr

Lassen Sie sich ein Lächeln aufs Gesicht zaubern!

mehr

Freier Eintritt, zahlreiche Veranstaltungen und immer aktuell informiert! Genießen Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft bei den Freunden.

zur Online-Anmeldung

Lernen Sie die Sammlungspräsentation "Spot on" kennen!

mehr

Die Kurpfalz bietet historisch bedeutsame Sehenswürdigkeiten, eine traumhafte Landschaft und kulinarische Spezialitäten. Lassen Sie sich sechs Tage in diese herrliche Gegend entführen.

mehr

Postkarten zur Nolde-Ausstellung jetzt zum SONDERPREIS

mehr

Verschenken Sie doch mal statt Blumen ein Paket mit schönen Kunst-Servietten.

mehr

Die Hamburg-Abteilung unseres Museumsshops hat besonders schönen Zuwachs bekommen.

mehr

Eine Gelegenheit, die sich selten bietet: 39 Werke von Hieronymus Bosch in einer Ausstellung - und sie sind nur ein Höhepunkt dieser spannenden Reise!

mehr

Lernen Sie einen den bedeutendsten dänischen Maler der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts kennen.

mehr

"Let’s misbehave". Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys. Von den Musikern signierte, limitierte Sonderauflage.

mehr

Verschenken Sie 1 Jahr freien Eintritt in alle Ausstellungen der Hamburger Kunsthalle.

mehr

Wir untersuchen mit Blick auf zwei bedeutende Dänen die Reaktion von Kunst und Literatur auf die politischen Zustände im Europa des frühen 19. Jahrhunderts.

mehr

... aber viel angenehmer mit unseren schönen Pappwatches aus reißfestem und wasserabweisendem Tyvek.

mehr

Lernt den bedeutendsten dänischen Maler der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts am 1. März kennen.

mehr

Immer gut informiert! Gern nehmen wir Sie in unseren Verteiler auf.

Newsletter bestellen